Dienstag, 26 September 2017

Taucherversicherung

Seit 2004 sind wir Agentur und Partner der aqua med Reise- und Tauchmedizin. Wir sind der Überzeugung, dass jeder Taucher eine spezielle Taucherversicherung abschließen sollte.

Nach Vergleichen verschiedener Versicherer, die eine Taucherversicherung anbieten (z. T. im Rahmen einer konventionellen Versicherung), sind wir bei der dive card von aqua med auf ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis gestoßen, der Vorteil für Taucher: der ärztliche Notruf hat hier spezielle Sachkompetenz!

In manchen Vereinen sind die Mitglieder über ihre Verbände bereits mit einer speziellen Taucherversicherung abgesichert (z. B. VDST-Vereine). Auch unsere Club-Mitglieder können über uns die Versicherung kostengünstig im Rahmen der Club-Mitgliedschaft abschließen.

Wir empfehlen allen Tauchern (auch den Gelegenheits- und Urlaubstauchern) die Versicherung über die divecard der aqua med.

Neben der tauchspezifischen Absicherung habt Ihr hier eine vollwertige Auslandsreisekrankenversicherung, ganzjährig! Ihr nicht alleine, sondern habt eine 24-stunden-erreichbare kompetente Hotline, die Euch in jedem Fall hilft!

Ein Antragsformular gibt es hier als PDF. Dieses Formular bitte ausfüllen und an uns faxen (0261/804067) oder zuschicken.

Die Versicherungsleistungen im Überblick als PDF.

Hier weitere Infos von aqua med zur Taucherversicherung:

Seit Anfang 2001 dürfen gesetzliche Krankenversicherungen nach Tauchunfällen keine ambulante Druckkammertherapie mehr zahlen! Trotz größter Vorsicht können aber Tauchunfälle nie ganz vermieden werden.

Mit der dive card der Firma aqua med erhält der Taucher ein umfassendes Sicherheitspaket: Vom Versicherungsschutz bis hin zum Unfallmanagement aus professionellen Händen. Die dive card selbst ist eine wasserfeste, signalrote Notfallkarte, die mit der vorgefertigten Lochstanzung am Equipment befestigt werden kann........denn was nutzt eine Notfallkarte in der Brieftasche?

Der internationale ärztliche Notruf (auch wenn kein Tauchunfall vorliegt) ist unter
+49 (0)700 und "diveline" (also: 34835463) zu erreichen.

Werden Sie Mitglied im Tauchbasis-Club

Nicht nur eine Tauchausbildung zu absolvieren, sondern auch regelmäßiges Training führen zu mehr Sicherheit im Tauchsport. Sicherheit nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere Partner

Ein guter Grund Mitglied beim Tauchbasis-Club zu werden:

Wir bieten regelmäßiges Tauch- und Schnorcheltraining im Schwimmbad unter professioneller Leitung, mind. 40mal im Jahr (nicht bei Fernmitgliedschaft).

Mit unserem Tauchbasis-Club wollen wir in erster Linie Sport- und Freizeittauchern, den Rahmen bieten, ihr Hobby, ihren Sport regelmäßig ausühren zu können.
Einmal gelernte Fähigkeiten können so gefestigt und trainiert werden, ebenso wird die Körper-Fitness gefördert. Auf diese Weise tragen wir alle zur Sicherheit im Tauchsport bei.

Die Mitgliedschaft im Tauchbasis-Club gibt es als Aktiv-Einzel-, Aktiv-Familien- und als Fern-Mitgliedschaft (d. h. weiter entfernt wohnende oder beruflich stark beanspruchte Personen können von den vielen Vorteilen der Mitgliedschft profitieren).
Für Arbeitslose, Rentner/Pensionäre, Schüler/Studenten, Wehrpflichtige haben wir reduzierte Jahresbeiträge.
Bei Interesse händigen wir euch gerne unseren Club-Info-Mappe inklusive Aufnahmeantrag aus. Preise und Konditionen sind der Infomappe zu entnehmen.

Download Club-Info-Mappe

Weitere Fragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder mündlich/fernmündlich an uns richten.

Die Tauchbasis - alles rund um den Tauchsport! Dieses Motto begleitet uns schon seit unseren Anfängen in den achtziger Jahren. So bieten wir natürlich auch im Rahmen von Tauchtagen und Reisen vielfältige Angebote, um das Tauchen auch langfristig zu praktizieren:

  • Mit unseren beiden Hausseen besteht fast täglich die Möglichkeit in Buddy-Teams tauchen zu gehen.
  • Zudem organisieren wir in der wärmeren Jahreszeit Tauchtage an den Wochenende, die z. T. mit Grillen und gemütlichen Beisammensein zum längeren Verweilen am See einladen.
  • Ausflüge zu Tauchgewässern in der weiteren Umgebung ein, z. B. Blausteinsee und Fühlinger See.
  • Unsere Reisen führen uns dann zu noch weiter entlegenen Gewässern, dazu aber mehr Infos auf den Reiseseiten!

Tauch-Ausbildung / Spezialkurse

Termine für Spezialkurse: siehe Kalender auf dieser Seite.
Weitere Spezialkurse jederzeit auf Anfrage (z.B. Orientierung/Navigation, Gruppenführung, ..)
Für alle Kurse / Ausbildungen ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

FUWA e.V. und Die Tauchbasis

Safe the date: Auch in 2017 organisiert die DEGUWA in Zusammenarbeit mit dem FUWA e.V. in unserem Haus wieder einen NAS Intro + NAS I Kurs. Anmeldeformular für den Kurs

 

Die Tauchbasis - Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
Datum : Sonntag, 3. September 2017
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
Datum : Sonntag, 17. September 2017
18
19
20
21
22
23
25
26
27
28
29
30